Immer mehr Unternehmen blickten nur noch verhalten optimistisch in die Zukunft, wie die Konjunkturumfrage des VDMA Ost ergab. Der Verband hat 350 Mitgliedsunternehmen in Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. Momentan sei die Lage zwar noch zufriedenstellend bis gut. Die Unternehmen berichteten aber von rückläufigen Auftragsbeständen, zögerlichen Investitionsentscheidungen der Kunden und der Verschiebung bereits erteilter Aufträge.