| 02:40 Uhr

Air Berlin widerspricht Abfertigungs-Firma

Berlin. Air Berlin hat der Darstellung des Dienstleisters Aeroground widersprochen, die Probleme mit der Abfertigung am Flughafen Berlin-Tegel seien gelöst. "Nach wie vor ist zu wenig Personal vor Ort, sodass unsere Passagiere noch immer mit Verspätungen rechnen müssen", sagte ein Air-Berlin-Sprecher am Sonntag. dpa/sm

Aeroground hatte zuvor erklärt, die Abfertigung in Tegel laufe mittlerweile weitgehend stabil.