| 02:39 Uhr

Ab April 2017 kommt E-Auto aus Dresden

Zwickau. Volkswagen will in der Gläsernen Manufaktur Dresden ab April 2017 auch Elektro-Autos produzieren. Das wurde beim 20.Internationalen Automobilkongress in Zwickau bekannt. Nach Angaben von Reiner Tunger, stellvertretender Werkleiter am Standort Zwickau, werde der "eGolf" in Dresden vom Band laufen. dpa/sm

"Die Gläserne Manufaktur soll als Zentrum für Elektromobilität der Marke VW ausgebaut werden", sagte er. Ein VW-Sprecher widersprach: Das Modell stehe noch nicht fest.