In diesem Jahr gab es 31 Auszeichnungen, wie der Weinbauverband Saale-Unstrut mitteilte. Darunter waren drei Goldmedaillen. Diese gab es für den extra trockenen Riesling Weißsekt (2006) vom Weingut Frölich-Hake (Roßbach/Burgenlandkreis), den Weißburgunder Weißsekt brut (2006) der Winzervereinigung, und deren Weißwein Grauburgunder Spätlese, trocken (2007). dpa/B.M.