Daraus stahlen sie in der Nacht zum Mittwoch drei Paletten mit Windeln im Wert von rund 5 000 Euro. Von ihnen und der Beute fehlt bisher jede Spur, sagte eine Sprecherin der Dresdner Polizei am Donnerstag.