Wissenschaftler der Technischen Universität Dresden untersuchen, wie mobil die Einwohner sind, berichtete ein Sprecher des Instituts für Verkehrsplanung und Straßenverkehr am Montag. Mit Ergebnissen des Forschungsprojekts "Mobilität in Städten" sei im Herbst 2014 zu rechnen. Es wird zum Beispiel befragt, wie oft die Einwohner mit dem Auto oder öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs sind. Die Teilnahme an der Befragung ist freiwilli g.