Die Auszeichnung zeige, dass die Unfall- und Gewaltprävention einen sehr hohen Stellenwert im Land habe, sagte Gesundheitsministerin Diana Golze (Linke). Die Urkunde wird am heutigen Dienstag auf der Fachtagung "5 Jahre Sicheres Brandenburg" übergeben.