Polizisten der sächsischen Sonderermittlungseinheit Ines haben einen jungen Mann aus Norddeutschland am Sonntag im niedersächsischen Delmenhorst festgenommen. Er war seit Juni auf der Flucht, wie der Sprecher der Generalstaatsanwaltschaft Dresden, Wolfgang Klein, am Montag sagte.