| 02:35 Uhr

Weiter Rätselraten nach Leichenfund in Finsterwalde

Finsterwalde. Nach dem Fund der Leiche eines 65-jährigen Mannes in seiner Wohnung in Finsterwalde (Elbe-Elster) sind die Todesumstände weiter unklar. Die Staatsanwaltschaft Cottbus hat inzwischen die Obduktion des Toten veranlasst, bestätigte eine Sprecherin der Behörde. dpa/si

Ergebnisse der Untersuchung lägen aber noch nicht vor.

Ein Sohn hatte am späten Donnerstagabend die Leiche seines Vaters entdeckt und die Polizei alarmiert. Die Situation, wie der tote Mann gefunden worden sei, deute auf eine unnatürliche Todesursache hin, hieß es von den Ermittlern. Die Beamten schließen daher eine Gewaltstraftat nicht aus und ermitteln in alle Richtungen.