ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 15:14 Uhr

Weiter Gewalt nach Genfer Syrien-Treffen

Genf/Kairo. Weiter Gewalt nachGenfer Syrien-Treffen Ein Ende der Gewalt in Syrien ist auch nach dem Genfer Treffen der Weltmächte nicht in Sicht. Die Ergebnisse seien so enttäuschend, dass die Angriffe zum Sturz des Assad-Regimes verstärkt werden müssten, erklärten Vertreter der Opposition am Sonntag. dpa/ta

Die Außenministerkonferenz hatte sich am Vortag auf einen Fahrplan für einen Übergangsprozess verständigt. Dabei setzte Russland jedoch durch, dass Syriens Machthaber nicht ausgeschlossen werden darf.

Politik Seite 4