Im Westen dagegen fällt neuer Regen.

Autofahrer sollten sich zum Start der Weihnachtsferien bundesweit auf dichten Verkehr und Staus einstellen, rät der ADAC. Vor allem auf den Strecken in die Wintersportgebiete dürfte es den Angabben nach eng werden.