"Die Bundeswehr ist seit 25 Jahren personell im freien Fall", sagte er. Auch der Bundeswehrverband sieht die Truppe "absolut im roten Bereich" und verlangt 5000 bis 10 000 zusätzliche Soldaten.

Nach einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov unterstützt eine Mehrheit der Deutschen solche Forderungen: 56 Prozent sind für eine Truppenaufstockung, nur 30 Prozent dagegen.

Politik/Meinung Seiten 7/8