Der Absatz der Hausmarke sank hingegen von 6,12 Millionen auf 5,82 Millionen Autos.