Bei der Idee, wonach VW die Wagen in Zahlung nehmen und gleichzeitig zusätzliche Anreize für einen Neuwagenkauf setzen könnte, stehen vor allem die betroffenen Motoren mit 1,6 Liter Hubraum im Fokus. Bei dem Aggregat reicht nicht nur ein Software-Update aus, sondern es muss auch neue Technik her. Vor allem bei Dieseln mit hoher Laufleistung könnten Kunden profitieren, falls sie ohnehin mit einem Neukauf liebäugeln.