Die Opposition im Landtag mit Ausnahme der Grünen will gegen das wichtigste Regierungsprojekt vorgehen. Angesichts der rückläufigen Bevölkerungszahl müsse auch die Verwaltung angepasst werden, betonte Woidke. Die rot-rote Landesregierung will die Anzahl der derzeit 14 Landkreise und vier kreisfreien Städte auf maximal elf Regionalverwaltungen reduzieren.