Bis Sonntag wurden 816 Unfälle gezählt. Zwei Menschen kamen ums Leben, 127 wurden verletzt. dpa/mho