| 02:34 Uhr

Viele Freunde müsst ihr sein

Früher reichten schnöde Pressemitteilungen, um als Politiker von sich reden zu machen. Heute kann es sich kaum jemand noch erlauben, nicht in den sozialen Netzwerken aktiv zu sein.

Besonders erfolgreich ist dabei Angela Merkel. Laut Statistik hat die Kanzlerin bei Facebook 2,4 Millionen "Freunde". Danach kommen schon Gregor Gysi mit 462 000 und Sahra Wagenknecht mit 372 000 "Freunden". Der erste SPD-Mann liegt auf Platz fünf: Sigmar Gabriel kann sich auf 78 000 "Freunde" stützen. Nun ist es allerdings nicht so, dass man dafür auch immer Zeit hätte. Zuweilen gibt es für Politiker ja auch eine Menge in der analogen Welt zu tun. Angela Merkel jedenfalls pflegt ihre Seite nicht persönlich. Sie hat dafür ein Team. Was sie von Facebook hält, ließ Merkel schon früh wissen: "Dass es Facebook gibt, ist für viele, glaube ich, toll. So schön, wie wenn man ein Auto hat oder eine ordentliche Waschmaschine." Klingt ein bisschen wie Pioniernachmittag.

politik@lr-online.de