Da es die Formulare erst seit rund dreieinhalb Wochen gebe, hätten die meisten formlos die Rente beantragt. Dies müsse nun bearbeitet und geprüft werden. "Ab Ende Oktober können wir wohl die ersten Bewilligungen verschicken", sagte der Sprecher. (ddp/roe)