Dritter beim neunten Saisonlauf in der Formel 1 wurde Romain Grosjean. Mit seinem 30. Karrieresieg baute Vettel mit nun 157 Zählern die WM-Führung vor Fernando Alonso (123) aus.