Der Anwalt, der die Tochter des Opfers als Nebenklägerin vertritt, ist jedoch auch nicht von der Schuld des Angeklagten zweifelsfrei überzeugt. Das Urteil wird am 27. März verkündet.

Lausitz Seite 2