Die 86-Jährige erlitt so schwere Verletzungen, dass sie auf eine Intensivstation gebracht werden musste. Angaben zum Tathergang oder zu den Hintergründen machte die Polizei zunächst nicht. Die Ermittlungen in dem Fall dauern an.