| 02:34 Uhr

Verletzte bei Reizgas-Angriff auf Senftenberger Stadtfest

Senftenberg. Vier Personen im Alter von 17 bis 27 Jahren sind bei einer Reizgasattacke auf dem Senftenberger Stadtfest verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, soll es zuvor zu einer Auseinandersetzung von einheimischen und ausländischen Männern an der Bühne am Neumarkt gekommen sein. kw/skl

In diesem Bereich hielten sich in der Nacht zum Samstag etwa 50 Personen auf.

Da die Leitstelle Lausitz zunächst von einer größeren Verletztenanzahl ausgegangen war, hatte sie Rettungskräfte aus dem gesamten Süden des Landkreises Oberspreewald-Lausitz zu dem beliebten Senftenberger Peter-und-Paul-Markt beordert.