ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:48 Uhr

Verfolgungsjagd endet mit demolierten Autos

Görlitz. Verfolgungsjagd endet mit demolierten Autos Eine auf der Autobahn 13 in Brandenburg ausgelöste Verfolgungsjagd ist am Mittwoch mit zwei demolierten Autos in Uhyst am Taucher beendet worden. Die sächsische Polizei hatte die Verfolgung des gestohlenen Wagens aufgenommen, nachdem ein Kennzeichenerkennungssystem in Brandenburg Alarm geschlagen hatte. js

Zwei Männer wurden festgenommen, an zwei Polizeiwagen und dem gestohlenen Auto entstand ein Schaden von 36 000 Euro.