Die zahlreichen Anrufungen des Gerichts zeigten, dass die Bürger zu ihm ein ausgeprägtes Vertrauen hätten, sagte Platzeck bei der Eröffnung des neuen Domizils im entstehenden Justizzentrum gestern in Potsdam.
Brandenburg habe eine moderne Verfassung, in die der "Geist des Runden Tisches der DDR" von 1989/90 eingeflossen sei. "Die Verfassung ist somit ein Produkt eines Umwälzungsprozesses, sie trägt die bittere Erfahrung einer Diktatur in sich." (dpa/mb)