Defizite sieht Lüken auch im öffentlichen Bewusstsein für das Tabuthema. "Die Suchterkrankten stehen im Fokus, die Kinder werden leicht außer Acht gelassen."