Verbraucherschützer warnen ausdrücklich davor, auf das Schreiben zu reagieren.