Die Union lehnt neue Schulden ab. Aus der mittelfristigen Finanzplanung bis 2017 ergebe sich aber ein gewisser Spielraum, betonte Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) vorab. So wolle er die kalte Progression bei der Einkommenssteuer abmildern. Unionsfraktionschef Volker Kauder mahnte indes: "Inwieweit das umsetzbar ist, wird man sehen."

Vor dem Start der AG Energie am Donnerstag weckte SPD-Vize Hannelore Kraft derweil Zweifel am Energiewende-Kurs einer Großen Koalition.

Hintergrund Seite 2