Die Entscheidung dazu fiel in dieser Woche in Paris, teilte die Organisation der Vereinten Nationen mit.

Der Faltenbogen entstand vor etwa 350 000 Jahren, als Mitteleuropa unter einer drei Kilometer mächtigen Eisdecke lag. In der Gegend von Bad Muskau stach ein 20 Kilometer breiter Gletscher hervor, stauchte den Untergrund und türmte die Erdmassen vor sich auf.