Der Name lege jedoch eine programmatisch-ideologische Nähe zur "Identitären Bewegung" nahe. Diese werde als rechtsextremistischer Zusammenschluss bewertet und seit 2013 vom Verfassungsschutz beobachtet.