Es sei angesichts der Haltung der irakischen Regierung "nicht sicher", ob die Inspekteure ihr Ziel erreicht hätten, sagte der Sprecher der Inspekteure, Hiro Ueki, gestern dem griechischen Rundfunksender Flash. Dies sei für ihn "das Rätsel des Jahres". (AFP/roe)