"Tempo 30 bringt bessere Luft, flüssigeren Verkehr und weniger Unfälle - und man ist in der Regel genauso schnell unterwegs." Zwar könnten auf bestimmten Straßen auch höhere Geschwindigkeiten erlaubt werden, aber 30 Stundenkilometer solle die Regel sein.

In einem Papier mit dem Titel "Stadt für Morgen" nennt das UBA die Tempo 30 als Regelgeschwindigkeit bei den kurzfristigen Zielen bis zum Jahr 2020.