| 17:16 Uhr

Ufo weitet Eurowings-Streik auf Germanwings aus

ARCHIV - Ein A 330 der Eurowings steht am 02.11.2015 in Köln (Nordrhein-Westfalen) auf dem Flughafen.
ARCHIV - Ein A 330 der Eurowings steht am 02.11.2015 in Köln (Nordrhein-Westfalen) auf dem Flughafen. FOTO: Oliver Berg (dpa)
Mörfelden-Walldorf. Die Flugbegleiter-Gewerkschaft Ufo weitet ihren für Donnerstag geplanten Streik bei der Lufthansa-Billiglinie Eurowings auf die größere Schwestergesellschaft Germanwings aus. Dort seien die Tarifverhandlungen für Teilzeitregelungen der Flugbegleiter gescheitert. dpa

Die Flugbegleiter-Gewerkschaft Ufo weitet ihren für Donnerstag geplanten Streik bei der Lufthansa-Billiglinie Eurowings auf die größere Schwestergesellschaft Germanwings aus. Dort seien die Tarifverhandlungen für Teilzeitregelungen der Flugbegleiter gescheitert, teilte Ufo am Mittwoch zu einem entsprechenden Beschluss ihrer Tarifkommission mit.