Das bestätigte ein Sprecher der EPH in Prag. Vattenfall wollte sich nicht dazu äußern, ob es bereits Gespräche mit Mibrag oder EPH gibt. Der Konzern hatte vorige Woche bekannt gegeben, einen Erwerber für seine Braunkohlesparte zu suchen. Vattenfalls Deutschland-Chef Tuomo Hatakka hatte am Montag in Cottbus angekündigt, dass die Suche in sechs bis neun Monaten beendet sein soll.

Themen des Tages Seite 3