Nach Angaben des Eigentümers des Marktes befanden sich in dem Tresor vor allem Brief- und Paketmarken sowie etwas Bargeld. Die Polizei schätzt den Gesamtschaden auf etwa 10 000 Euro.

In den Markt wurde vor zehn Monaten schon einmal eingebrochen, sagt der Eigentümer.