Regina Stein war seit dem Jahr 1995 dort tätig und will weiterhin unter anderem in einer Arbeitsgruppe mitmachen, die eine bessere Ausschilderung für Touristen erreichen soll.

Lokales Seite 11