Die Behörde geht nicht von einer Straftat aus. Der Landkreis sprach von einem tragischen Unfall. Die Familie des acht Monate alten Jungen wird vom Jugendamt betreut. Der Säugling war vor zwei Wochen gestorben. Das Gutachten soll in zwei bis vier Wochen vorliegen .