Das Gericht ging von Körperverletzung mit Todesfolge aus.