"Die wichtigste Frage ist nicht, ob wir die Menge auseinandertreiben, sondern wie wir dieses Problem lösen werden", sagte Abhisit. Verhandlungen über Neuwahlen innerhalb von drei Monaten lehnte er ab. AFP/ab