| 02:40 Uhr

Terrorexperte fürchtet Attacken "einsamer Wölfe"

Kreuth. Politik Terrorexperte fürchtet Attacken "einsamer Wölfe" Der Terrorexperte Peter Neumann warnt vor Terroranschlägen "einsamer Wölfe" in Europa. "Es gibt viele enthusiastische Unterstützer des Islamischen Staates (IS), die Europäer sind und die vom IS angestiftet werden, kleine Anschläge zu verüben", sagte Neumann am gestrigen Donnerstag bei der CSU-Klausur in Wildbad Kreuth. dpa/bl

"Ich glaube, diese einsamen Wölfe sind ein Thema, das uns noch viele Jahre begleiten wird."