Zum Zeitpunkt der Absage des Spiels gegen 19.15 Uhr waren kaum Zuschauer im Stadion. Sie wurden per Lautsprecher aufgefordert, den Stadionbereich zu verlassen. Auch die Ordner wurden zurückgezogen. Die Mannschaften waren noch nicht im Stadion. Es habe Hinweise auf einen Sprengstoffanschlag gegeben, der von Islamisten geplant gewesen sei, hieß es aus Sicherheitskreisen. Sport Seite 21