| 02:44 Uhr

Tausende US-Dollar in Zittau gefälscht

Görlitz. Region Tausende US-Dollar in Zittau gefälscht Wegen gewerbs- und bandenmäßiger Geldfälscherei hat die Staatsanwaltschaft Görlitz Anklage gegen einen 65-Jährigen erhoben. Der Mann aus Zittau soll von Mitte 2012 bis Oktober 2014 mindestens 500 falsche 100-Dollar-Noten in Zittau hergestellt haben, danach weitere 1533 gefälschte 100-Dollar-Noten. dpa/bf

Ihm droht eine Freiheitsstrafe von bis zu 15 Jahren.