In Meißen löste die Polizei einen Aufmarsch von 60 Neonazis auf und nahm mehrere Teilnehmer vorübergehend fest. In Altenburg sagten die Veranstalter eine rechte Demonstration nach Protesten ab.
Rund 5000 Menschen protestierten mit Demonstrationen und kulturellen Veranstaltungen in Jena, Berlin, München, Wunsiedel, Fulda und Delmenhorst gegen Neonazis und Rechtsextremismus. Bei der größten Veranstaltung in Jena begleiteten rund 1800 Menschen einen NPD-Aufmarsch mit "Haut-ab!"- und "Nazis-raus!"-Rufen.
(dpa/ab)