Die Polizei musste sofort absperren und die Autofahrer umleiten. Tausend Cottbuser waren plötzlich ohne Wasser. Die Lausitzer Wassergesellschaft rückte mit drei Wasserwagen an. Die Reparatur dauerte bis in die Nacht hinein.