Er ließ erkennen, dass die Suche angesichts begrenzten Spielraums bei der Bezahlung nicht ganz leicht sei. Platzeck sagte: "Es gibt diesen und jenen, der gesagt hat, könnte ich mir vorstellen. Aber dann werden Zahlen aufgerufen, die dieses Unternehmen nicht tragen kann." Der jüngst abberufene Rainer Schwarz bekam zuletzt ein Grundgehalt von jährlich 355 000 Euro plus variabler Vergütung.