Die 22-Jährige war in der Nacht zum Ostersonnabend aus einer Gruppe heraus plötzlich auf die Fahrbahn getreten, ein 20 Jahre alter Autofahrer konnte nicht mehr ausweichen. Der Leichnam der Frau wurde am Mittwoch von der Staatsanwaltschaft freigegeben und soll kurzfristig in ihr Heimatland geflogen werden.