Ein Sprecher der Polizeidirektion in Görlitz bestätigt, dass die Zahl an Wildunfällen auch in den Winterwochen nicht wesentlich gesunken sei.