Nicht-Euro-Mitglieder wie Großbritannien und Schweden wandten sich gegen die deutsch-französische Forderungen. Der britische Premierminister David Cameron drohte mit einem Nein, sollte London im Gegenzug nicht Sonderrechte für den heimischen Finanzmarkt erhalten.

Politik Seite 5