Die Kritik des wirtschaftspolitischen Sprechers der CDU-Landtagsfraktion, Christian Ehler, seien eine "bösartige Verunglimpfung des Herbergsbaus und des Jugendtourismus", sagte gestern Ministe riumssprecher Martin Gorholt .
Der CDU-Abgeordnete hatte behauptet, die Kosten pro Bett lägen deutlich höher als im Berliner Luxus-Hotel "Adlon" (500 000 Euro). In der künftigen Herberge in Potsdam seien es aber nur 29 000 Euro, so Gorholt. (dpa/bra)