Das ist ein Zuwachs um 20 Prozent gegenüber dem Vorjahr und der höchste Besucheransturm seit 1995, betonte der Cottbuser Oberbürgermeister und Stiftungsratsvorsitzende Frank Szymanski (SPD), die gewachsene Anziehungskraft dieses bedeutenden Kulturgutes.