Zuständig für Betrieb und Pflege der Gleise und Anlagen ist die Bahntochter DB Netz mit 41 000 Beschäftigten und Sitz in Frankfurt/Main. Die wichtigsten Nutzer der Gleise sind die Transportgesellschaften des bundeseigenen Konzerns selbst. Täglich fahren 28 000 Personenzüge und fast 5000 Güterzüge der Deutschen Bahn über das Netz.

(Quelle: Deutsche Bahn, Stand 2006)